Tag

Slider

Browsing

(Spiel) Ideen mit Kastanien

Kein Herbst ohne Kastanien. Das Sammeln mit Kind macht Spaß, aber was macht man dann mit all den Kastanien zuhause. Heute gibt es von mir drei Ideen was ihr mit Kastanien beispielsweise machen könnt.

1. Muster legen mit Kastanien

Ideen mit Kastanien

Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt und ihr könnt die Muster, Formen oder auch Buchstaben je nach Alter des Kindes vom Schwierigkeitsgrad her variieren.

Ideen mit Kastanien
Ein Stift und Papier, mehr braucht es nicht

Dieses Spiel mit Kastanien funktioniert natürlich auch draußen indem ihr einfach ein Muster mit einem Stock auf der Erde vormalt und die Kinder dieses mit den Kastanien nachlegen können.

Ideen mit Kastanien

2. Kastanien Schmuck basteln

Unsere Kastanienkette ist ein großer Hit in der Verkleidungskiste und sie sieht nach 1 Jahr immer noch super aus.

Schmuck mit Kastanien basteln

Dafür braucht es einen Kastanien Handbohrer oder einen Akkubohrer, um kleine Löcher in die Kastanien zu bekommen. Dann fädelt ihr die Kastanien auf einer Schnur eurer Wahl auf und fertig ist die herbstliche Kette.

Wir haben noch ein paar Filzkugeln mit eingearbeitet, kleine Holzperlen passen auch schön dazu. Eine tolle Ergänzung zu den Ideen mit Kastanien wäre, wenn ihr die Kastanien vorher gemeinsam anmalt oder mit Glitzer beklebt. Ein Armband oder eine Krone aus Kastanien steht bei uns diesen Herbst auch noch auf der Liste.

Schmuck mit Kastanien basteln

Ich bin gespannt auf eure Ergebnisse und wir zeigen sie sehr gern in unseren Stories bei Instagram.

3. Kastanien Fangspiel

Ach ja die guten alten Klopapierrollen. Ich habe ja schon einmal geschrieben, dass ich die seit ich mit meiner Kleinen basteln kann schwer wegschmeißen kann 😉 , hier haben wir zum Beispiel ein tolles Fernglas gezaubert.

Deshalb gibt es jetzt hier noch eine Bastelidee mit den Papprollen .

DIY Fangspiel

Für das Fangspiel braucht ihr:

  • Toillettenpapierrollen
  • etwas zum Verzieren z.B. Stifte, Wasserfarben oder Kleber und Transparentpapier
  • eine Schnur und eine Nadel
  • Kastanienbohrer oder Akkubohrer
  • Kastanien

so geht das DIY Fangspiel

DIY Fangspiel mit Kastanien

Zuerst verziert ihr eure Papprolle, dann fädelt ihr eine Schnur durch die Kastanie und knotet sie an einem Ende zu, sodass die Kastanie nicht abfällt.

Die Papprolle könnt ihr ganz leicht an einem Ende beidseitig zu falten, da braucht es nicht einmal mehr zusätzlichen Kleber.

Nun müsst ihr nur noch die Schnur mit der Kastanie dran an dem offenen Ende der Toilettenpapierrolle festknoten und nun könnt ihr versuchen die Kastanie zu fangen!

Ideen mit Kastanien im Herbst

So das waren 3 Ideen mit Kastanien. Was macht ihr so mit euern Herbst Schätzen?

Pin it

5 Montessori inspirierte Spielideen ohne Spielzeug

Ich zeige euch heute 5 Montessori inspirierte Spielideen ohne Spielzeug. Also Ideen, die ihr Zuhause umsetzen und den Kids neue Impulse geben könnt, ohne neues Spielzeug zu kaufen.

5 Montessori Spielideen

Auch wenn wir fast jeden Tag rausgehen, bei dem noch oft bescheidenen Wetter sind wir doch viel drinnen und da muss man für etwas Abwechslung sorgen. Neben diesen Spielideen, könnt ihr auch mal bei unseren Januar und Februar Abenteuern vorbeischauen, wenn ihr nach Ideen für Aktivitäten im Winter sucht.

1. Wasser aufsaugen

5 Montessori Spielideen

Bei diesem Spiel sollen die Kids das Wasser mit Hilfe eines Schwammes von der einen Schüssel in die andere befördern. Je nach Alter sollte man vielleicht ein Handtuch darunter legen :).

5 Montessori Spielideen
5 Montessori Spielideen
Im Winter kommt mit Wasser Spielen eh viel zu kurz

Entweder man zeigt es vorher einmal oder lässt das Kind selbst ausprobieren. Meine Tochter hat irgendwann auch einfach das Wasser in die andere Schüssel gekippt, was natürlich auch ein Lösungsweg ist.

2. Schneiden von verschiedenen Materialien

5 Montessori Spielideen
Before…

Meine Kleine liebt es zurzeit zu schneiden. Mit diesem Tablett mit diversen Materialien zum Schneiden übt sie nicht nur, sondern ist echt lange und konzentriert beschäftigt.

5 Montessori Spielideen

Es eignen sich Papiermaterialien in verschiedenen Dicken und Formen, Wolle und für Fortgeschrittene auch Stoff oder Bastelfilz Reste.

5 Montessori Spielideen
5 Montessori Spielideen
and after!

3. Hülsenfrüchte Tablett

5 Montessori Spielideen

Diese Schütt und Löffel Übungen funktionieren mit allen möglichen Materialien und Formen. Eben was der Haushalt gerade so hergibt.

Für das Schüttmaterial eignen sich

  • Trockene Hülsenfrüchte wie Linsen, Erbsen oder Bohnen
  • Reis oder kleine Nudeln

Außerdem benötigt ihr:

  • Gefäße in verschiedenen Formen und Größen
  • Unterschiedliche Löffel
  • Vielleicht habt ihr auch noch einen Trichter zuhause

Es gibt bei dieser Idee kein bestimmtes Ziel, es geht ums Ausprobieren und ihr solltet das Tablett auch einfach ohne Erklärung auf das Kind wirken lassen und es selbst heraus finden lassen, was man damit machen kann.

5 Montessori Spielideen

4. Kaffeebohnen mahlen

5 Montessori Spielideen

Diese Idee habe ich aus einer Montessori Einrichtung. Die Kinder dort haben dieses Tablett sehr oft hervorgeholt und genutzt. Es ist jedoch eher erst etwas für Kinder ab 3.5 Jahren, wenn man aber dabei ist und die Kaffeemühle festhält, während das Kind dreht, klappt diese Beschäftigung auch schön früher sehr gut.

5 Montessori Spielideen

5. Was fehlt?

Dieses Spiel ist nicht Montessori inspiriert, aber es ist trotzdem eine tolle Beschäftigung, wenn wir bei Freunden ohne Spielzeug oder im Zug usw. sind.

Die Idee ist ganz simpel: es gibt 5 Gegenstände (oder mehr je nach Alter des Kindes) und während ein Spielpartner die Augen schließt, nimmt der Andere einen Gegenstand weg. Nun muss geraten werden, welcher Gegenstand fehlt. Danach werden die Rollen getauscht.

Als Gegenstände, könnt ihr alles nehmen (vielleicht kein Feuerzeug oder Messer;) , was ihr gerade so findet oder dabei habt. Es geht sicher auch gut mit Naturmaterialen, wenn ihr es draußen spielen wollt.

lets play

5 Montessori Spielideen

So das waren meine 5 Montessori inspirierte Spielideen ohne Spielzeug. Hoffentlich kommt bald der Frühling aber bis dahin probiert doch mal eine der Beschäftigungsideen für drinnen aus!

Wie immer freuen wir uns wenn ihr uns in euern Stories oder Beiträgen verlinkt, wenn ihr eines der Spielideen ausprobiert und wir posten sie dann auch in unseren Stories bei instagram, so dass wir uns alle gegenseitig inspirieren.

noch etwas für eure Pinterest Pinnwände

5 Montessori Spielideen
5 Montessori Spielideen

DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen

Upcycling

Seit ich Mama bin, fällt es mir echt schwer Toilettenpapierrollen wegzuschmeißen. Geht euch das auch so? 😉
Zum Basteln und upcyclen gibt es einfach zu viele Möglichkeiten mit den kleinen Rollen, dass ich sie gern aufhebe.

DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen

Heute zeige ich euch ein DIY mit dem ihr ein Fernglas aus Toilettenpapierrollen basteln könnt. Damit könnt ihr dann mit euern Kids in der Wohnung oder Draußen auf Entdeckungstour gehen!

DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen

Dieses DIY funktioniert auch schon super mit Kleinkindern. Sie sind beschäftigt und können sich kreativ austoben.

Basteln mit Kindern

Ihr braucht:

  • 2 Toilettenpapierrollen
  • Reste von einem Karton/ Pappe
  • Eine Kordel
  • Eine Schere
  • Kleber (Flüssig oder Klebestift funktioniert beides)
  • Wasserfarben oder Stifte
  • Optional noch Material zum Verziehren wie Washi Tape, Transparentpapier, Glitzer usw.
DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen

So funktioniert’s

Erst einmal werden die Toilettenpapierrollen für das DIY Fernrohr nach Lust und Laune bemalt. Da sich die Pappe irgendwann zu sehr aufweicht, muss man bei den Kleinkindern ein bisschen darauf achten, dass sie nicht zu eifrig mit den Wasserfarben malen.

Basteln mit Kindern

Wenn die Rollen bemalt sind, ist es wichtig sie erst einmal trocknen zu lassen. Ansonsten werden der Kleber oder auch die Deko nicht halten.

DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen

Wenn ihr wollt, könnt ihr die zwei Papierrollen nun noch mit Washitape oder Transparentpapier bekleben. Anschließend verbindet ihr die beiden Toilettenpapierrollen mit einem Stück Pappe, das wie eine Art Brücke zwischen die beiden Rollen geklebt wird.

DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen

Zusätzlich könnt ihr noch die Flächen zwischen den Toilettenpapierrollen verkleben und mit einer Wäscheklammer zum Trocknen festklemmen.

DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen

Und fertig ist das DIY Fernrohr

Ist alles getrocknet und festgeklebt, müsst ihr mit der Schere nur noch zwei Löcher an die jeweils äußeren Seiten bohren und eine Kordel daran befestigen, sodass man sich das DIY Fernrohr aus Toilettenpapierrollen auch um den Hals hängen kann.

DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen

Nun kann die Such- und Beobachtungs Expedition losgehen. Ihr könnt euern Kindern gewisse Suchaufträge draußen oder in der Wohnung geben. Hängt doch zum Beispiel selbstgemachtes Vogelfutter auf dem Balkon oder im Garten auf und holt euer Fernglas für Beobachtungen heraus 🙂

Oder ihr lasst die Kinder entscheiden und lasst sie frei damit spielen. Meine Kleine benutzt es auch oft als Fotokamera!

DIY Fernglas aus Toilettenpapierrollen


Viel Spaß beim Ausprobieren dieses DIYs.





Zero Waste im Badezimmer

Das neue Jahr hat angefangen, und damit auch die guten neuen Vorsätze. Wie wäre es mit dem Vorsatz, dieses Jahr mal zu versuchen, nicht immer direkt irgendetwas zu kaufen, sondern zunächst zu überlegen, ob man das wirklich benötigt. Gewisse Dinge brauchen wir auf jeden Fall, zum Beispiel Hygieneartikel. Aber auch im Badezimmer kann man darauf achten, dass die Artikel weitestgehend nachhaltig sind und weder dir selbst, noch der Umwelt schaden. Mit diesem Artikel will ich dir ein paar Ideen zeigen für Zero Waste im Badezimmer.

Wichtig ist vorab, dass Zero Waste immer wahnsinnig extrem klingt. Natürlich ist es am allerbesten überhaupt keinen Müll zu produzieren, sondern nur biologisch abbaubaren, aber das ist noch schwieriger, als sich zunächst auf Plastik zu konzentrieren. Demnach versuchen wir jetzt erstmal, Plastik aus unserem Badezimmer zu verbannen.

Alternativen für die Haarwäsche

1. Roggenmehl

Fangen wir ganz oben an. Bei unserem Kopf. Wir müssen unsere Haare nicht mit Shampoo aus Plastikflaschen waschen. Eine Alternative habe ich bereits vorgestellt, das war das Waschen mit Roggenmehl.

Wem das aber noch ein wenig zu besonders ist, muss gar nicht traurig sein, denn es gibt noch so viel mehr Alternativen.

2. Haarseife verwenden

zero waste

Zum Beispiel kann man auch ein Stück Seife verwenden. Bei sehr unkomplizierten Haaren kann wahrscheinlich jede Seife benutzt werden. Aber wer hat schon unkomplizierte Haare… Es empfiehlt sich also, erstmal im Bioladen die verschiedenen Haarseifen anzuschauen und auf die Inhaltsstoffe zu achten. Ich habe zum Beispiel eine Haarseife mit Teebaumöl und Rosmarin. Zwei Inhaltsstoffe, die wunderbar für die Kopfhaut und für das Haarwachstum sind.

Bei Haarseifen ist jedoch das Problem, dass schnell das Gefühl von ausgetrockneten Haaren entsteht. Besonders bei meinen lockigen Haaren habe ich nie das Gefühl, dass die Seife meine Locken immer ein wenig trocken aussehen lassen. Bei FreundInnen im Umkreis von mir sehe ich aber, wie hervorragend die Haarseife funktioniert. Also gilt auch hier herauszufinden was für dich selber passt. Außerdem bin ich überzeugt, dass es bei jeder Umstellung, ob zu Roggenmehl oder Haarseife, es gewisse Zeit dauert, bis sich dein Haar daran gewöhnt hat. Also gib nicht zu schnell auf!

3. Alternative: Shampoo in fester Form

Und für die einfachste Umstellung kann auf Shampoo in fester Form zurückgegriffen werden. Dies kann zum Beispiel bei Lamazuna gekauft werden. Damit wird die Umstellung wahrscheinlich am einfachsten gehen, da dort ähnliche Inhaltsstoffe wie in herkömmlichen Shampoos drin sind und sich deine Haare nicht erst an etwas Neues gewöhnen müssen. Wenn du darauf achtest, dass dein Shampoobar kein Mikroplastik enthält, kannst du auch hier plastikfrei deine Haare waschen!

Alternativen für den Körper

Wer 1 und 1 zusammenzählen kann, wird sofort wissen, was nun wohl bei der Körperwäsche kommt. Genau. Natürlich brauchen wir auch für den Körper keine Plastikflaschen, die Seife enthalten. Stattdessen können wir doch einfach direkt das Stück Seife verwenden, ohne dessen zusätzlichen Inhaltsstoffe, die vielleicht noch hinzugefügt werden würden.

Ich persönlich habe hier das Glück, dass eine gute Freundin meiner Mutter immer selbst Seifen in Bioqualität herstellt und so meine gesamte Familie versorgt. Vielleicht habt ihr ja auch so jemanden in eurer Familie, aber falls nicht lassen sich auch genügend Seifen auf kleinen Märkten oder in Bioläden finden.

Alternativen zum Rasieren

Achja, die Haare auf dem Körper, die da auf keinen Fall sein dürfen… Das ist ja nochmal ein Thema für sich. Kurz: Lass dich nicht beeinflussen von den Bildern der Gesellschaft, die dir sagen, dass deine Beinhaare falsch sind und Achselhaare dich zu einem komplett anderen Menschen machen!

Wenn du für dich persönlich aber sagst, die Achselhaare stören dich, dann ab damit. Aber mach es, weil DU das willst und nicht, weil irgendwer dir mal gesagt hat, das muss so sein.

Für den Fall, dass du dich also nun dazu entschieden hast die Haare müssen ab, gibt es auch hier ein paar Alternativen.

Rasierhobel

zero waste rasieren

Die wohl einfachste Variante, ist sich einen Rasierhobel zu besorgen (sobald dein alter Rasierer den Geist aufgegeben hat..). Er besteht meistens aus Edelstahl und kann somit ein Leben lang halten, wenn man sich gut um ihn kümmert. Hier kannst du plastikfrei lediglich die Klingen neu kaufen und dann immer mal austauschen. Bei guter Pflege, kann so eine Klinge auch viel länger halten als bei einem herkömmlichen Rasierer. Am Anfang ist es ein wenig anders, da die Klinge sehr viel schärfer ist. Aber auch da lässt es sich sehr schnell dran gewöhnen und macht schon bald keine Arbeit mehr.

Sugaring – Mit Zucker die Haare entfernen

Deine zweite Alternative ist das Sugaring. Mit nur ganz wenig Zutaten, die du wahrscheinlich eh zuhause hast, kannst du dir deine Haare langfristig entfernen. Tut zwar ein bisschen mehr weh als sie zu rasieren, ist aber kostengünstiger und langfristiger.

Das brauchst du fürs Sugaring

  • 200g Zucker
  • 200ml Zitronensaft

Zur genauen Herstellung der Paste könnt ihr bei Smarticular vorbeischauen. Dort habe ich die Haarentfernungsmethode her.
Es ist an sich recht einfach, aber ich musste mir Hilfe von meiner Mitbewohnerin beim ersten Mal holen. Hat jemand von euch schon mehr Erfahrung mit dem Sugaring gemacht?

Alternativen für eine Zero Waste Zahnpflege

zahnbürste

Auch bei der Zahnpflege gibt es tolle Zero Waste Alternativen. Die wohl einfachste ist die nächste Zahnbürste einfach mal aus Bambus anstelle von Plastik zu kaufen. Aber auch hier gibt es wichtige Details auf die geachtet werden müssen, denn nicht alles ist Gold was glänzt, wie die tolle Wastelandrebel in ihrem Artikel schrieb. Sie empfiehlt unter anderem die Marke Hydrophil.

zero waste

Bei der Zahnpasta gibt es auch ein paar Alternativen. Ich habe schon ein paar ausprobiert und kam eigentlich mit allen ganz gut zurecht. Ich bin da aber auch echt unkompliziert. Mir macht es nichts aus, wenn die Zahnpasta salzig ist und nicht wie gewohnt mit Minzgeschmack. Alternativen zu herkömmlicher Zahnpasta:

  • Zahnputztabs, gibt es bereits bei DM
  • Zahnpasta selber machen mit Kokosöl und Xylit
  • Zahnpulver herstellen aus Heilerde und Salbei

Die genauen Rezepte werde ich vielleicht nochmal als eigenen Beitrag hochladen, falls das jemanden interessiert!

Alternativen für die Periode

zero waste

Auch bei Periodenartikel gibt es umweltfreundliche und gesündere Möglichkeiten. Mit Tampons und Binden entstehen jeden Monat aufs Neue unglaublich viel Müll und auch Kosten. Mit einer Menstruationstasse kann dies sehr einfach umgangen werden. Du kaufst sie einmal und dann wird sie deine Freundin für mindestens fünf Jahre sein. Gleichzeitig schont sie deinen Intimbereich so viel mehr, als alles was sich in Binden befindet…

Das erste Mal einsetzen ist vielleicht noch ein wenig kompliziert und es muss sich erstmal dran gewöhnt werden, da jedes Mal so eine Tasse ausleeren zu müssen, aber sobald es klappt ist es die wohl schönste Alternative! Oft vergesse ich sogar, dass ich die Tasse gerade drin habe, weil ich sie gar nicht spüre. Außerdem muss die Tasse nur ein bis zwei Mal am Tag geleert werden, und nicht wie ein Tampon alle zwei Stunden gewechselt werden.

Zero Waste Badezimmer

Was hast du davon schon in deinem Badezimmer stehen und woran hast du dich bis heute noch nicht ran getraut? Lass es uns gerne wissen 🙂

*Werbung (unbezahlt) wegen Markennennung

zero waste bad

Beinwellsalbe selber machen

Ob bei Kindern oder bei Erwachsenen, überall entstehen mal blaue Flecken oder Gelenkschmerzen. Doch man muss nicht immer direkt zur Apotheke rennen, um die passende Salbe zu finden. Beinwell (lat. symphytum officinale) ist hierfür das perfekte Hausmittel und eine Beinwellsalbe lässt sich einfach selber machen. In den Wurzeln dieser tollen Heilpflanze lassen sich Wirkstoffe finden, die schnell zur Heilung von Wund-/Knochen- und Gelenkschmerzen beitragen.

Heilkraft des Beinwells

Die Beinwellsalbe ist mit eines der wichtigsten Arzneimittel und bringt diverse Eigenschaften durch die Inhaltsstoffe wie z.B. Allantoin mit sich:

  • entzündungshemmend
  • abschwelllend
  • schmerzlindern
  • fördert die Zellneubildung

Dadurch kann die Beinwellsalbe bei folgenden Beschwerden angewendet werden:

  • Knochenbrüche
  • Gelenkschmerzen
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Muskelschmerzen
  • Kleinere Wunden

Auch der Name Beinwell verweist bereits auf diese Heileigenschaften. So wurde das Wort Bein im Altdeutschen auch als Synonym für Knochen verwendet. Auch der lateinische Namen bietet Informationen zu der Heilkraft der Pflanze. Symphytum bedeutet im Lateinischen Zusammenwachsen.

Beinwellsalbe selber machen

Sich eine Beinwellsalbe selber herzustellen ist zum Glück nicht schwer. Man muss lediglich zum richtigen Zeitpunkt raus in die Natur und nach den Beinwellwurzeln suchen und diese ausgraben. Ein guter Zeitpunkt ist der späte Herbst (Oktober), da dann alle guten Wirkstoffe der Pflanze zurück in die Wurzel gewandert sind.

Beinwellsalbe selber machen
Raus in die Natur – natürlich nicht ohne Bestimmungsbuch

Wie immer in der Natur ist es wichtig, nicht den ganzen Beinwell, der zu finden ist, mitzunehmen, sondern immer auch etwas in der Natur zurückzulassen, um den natürlichen Kreislauf nicht allzu sehr zu stören.

Beinwellwurzel
Wenn ein Teil der Wurzel im Boden gelassen wird, kann daraus wieder eine neue Beinwellpflanze entstehen.

So sollte die ausgegrabene Wurzel dann aussehen:

Beinwellsalbe selber machen
Die schöne Beinwellwurzel

Ansetzen eines Beinwellöls

Beinwellsalbe selber machen
Beinwellwurzel – gewaschen und kleingeschnitten

Zutaten für ein Beinwellöl

  • Beinwellwurzel – gewaschen und kleingeschnitten
  • hochwertiges Pflanzenöl – wir haben Olivenöl aus dem Bioladen verwendet

Die Beinwellwurzel wird mit Wasser gründlich von der Erde entfernt und dann klein geschnitten. Dann werden die kleingeschnittenen Wurzeln in ein Glas gefüllt und mit Olivenöl bedeckt. Das Ganze muss nun mindestens zwei Wochen ziehen, damit das Öl auch alle Heilstoffe aufnehmen kann.

Beinwellsalbe selber machen
Das Fertige Beinwellöl (Ps. Wie schön ist das Muster, das das Sonnenlicht auf die Wand geworfen hat?)

Beinwellsalbe selber machen

Beinwellsalbe selber machen

Zutaten für die Beinwellsalbe

Beinwellsalbe Selber machen
Beinwellöl, Bienenwachs, Kakaobutter
  • 100ml des angesetzten Öls
  • 10g Bienenwachs, am besten aus einer kontrollierten Demeter-Bienenhaltung
  • evtl. Ein bisschen Kakaobutter
  • evtl. ein paar Tropfen ätherische Öle

Alle Zutaten werden in einem Topf gemeinsam erhitzt bis sich alles miteinander verbunden hat und dann in kleine Salbendosen umgefüllt. Im Kühlschrank aufbewahrt, halten sich die Salben sogar ein ganzes Jahr.

Beinwellsalbe selber machen
Die fertige Beinwellsalbe
Beinwellsalbe selber machen
Beinwell Salbe selber machen
Beinwell Salbe selber machen

Hustensaft Selbermachen

Dieses Rezept für einen Hustensaft zum Selbermachen für Kinder wurde mir schon oft von Freunden empfohlen aber ehrlich gesagt hat mich der Gedanke an Zwiebelsaft mit Honig doch sehr abgeschreckt. Ich mag auch keine Mango oder Ananas in einer Sauce. Die Kombi von Herzhaftem und Süßem schmeckt mir einfach nicht so gut.

DIY Hustensaft selbermachen für Kinder und Erwachsene

Als uns die Kitaviren jedoch pünktlich zum Herbstbeginn erreicht haben und die kleine Maus vor Husten gar nicht schlafen konnte (und wir demnach auch nicht), habe ich mich selbst mal an dieses Rezept gewagt und was soll ich sagen: Es schmeckt nicht so eklig wie man vermutet 🙂

DIY Hustensaft selbermachen für Kinder
Für die Zutaten des Hustensaftes musste ich nicht einmal einkaufen gehen.

Die Zwiebel wird durch das Auskochen selbst sehr süß und der Hustensaft schmeckt sowohl mir als auch der kleinen Patientin.

Hier also das wirklich einfache Rezept mit Zutaten, die man eh meistens schon zu Hause hat:

Rezept Zwiebel Hustensaft

1 große oder 2 kleine Zwiebeln mit Wasser bedecken und ungefähr 10 Minuten köcheln lassen. Bleibt dabei ruhig in der Nähe, die Dämpfe bewirken auch schon Wunder.

Dann habe ich 2 Esslöffel Honig und jeweils einen halben Teelöffel Thymian und Salbei (frisch oder einfach aus purem Salbeitee) hineingerührt. Das hängt aber auch ein bisschen von euren beziehungsweise den Vorlieben eurer Kinder ab. Unsere mag beispielsweise Thymian und braucht es auch nicht so süß.

DIY Hustensaft
Natürliche Helfer gegen den Husten.

Zum Abschluss noch den Saft einer halben Zitrone oder den Abrieb einer Bio Zitrone hinein und weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Danach gebt ihr alles durch ein Sieb in ein Glas und fertig ist der Hustensaft für die ganze Familie. Er hält sich im Kühlschrank locker 4 bis 5 Tage!

DiY Hustensaft für Kinder
Schmeckt sogar den Kleinsten.

Gute Besserung!

Für alle Pinterest Begeisterten gibt es hier noch was zum pinnen:
DIY Hustensaft
DIY Hustensaft
pin it

DIY Geschenke zur Geburt

Die Zeit um die Geburt herum ist eine so hoch sensible Phase und eine liebevolle Geste, wie ein selbstgemachtes und persönliches Geschenk, ist für eine frischgebackene Mama genau das Richtige! Ich zeige euch heute drei tolle Ideen für DIY Geschenke zur Geburt, über die sich sicher jede Mama freut. Eins zum Essen, eins für die schlechteren Tage und eins für die Babyecke!

1. DIY Geschenk zur Geburt: Stillkugeln

Stillkugeln oder auch Energy Balls, haben mich oft gerettet in den ersten Tagen. Direkt beim Stillen habe ich oft so einen Hunger und Durst bekommen, weshalb im besten Fall immer ein großes Bierglas voller Wasser und eine Schale Stillkugeln neben mir standen. Die Stillkugeln sind ein super Snack und Ernergielieferant für zwischendurch und ich verschenke sie immer gern.

Stillkugeln Diy Geschenke zur Geburt
Klein aber oho!

Rezept Stillkugeln

für ca 17 Stück (ich weiß eine komische Angabe, aber so viele kamen bei mir raus ;))

  • 75g Cashewnüsse
  • 20 entsteinte Datteln
  • 2EL Sonnenblumenkerne
  • 100g gehackte Mandeln
  • 6 EL Kokosraspeln (und noch etwas, um die Kugeln darin zu wälzen)
  • 3 TL Kakao (hier kann auch noch etwas mehr eingeplant werden, um ein paar Kugeln darin zu wälzen)
  • 6 EL neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl)

Das Rezept ist natürlich je nach Vorlieben oder auch Zutaten, die gerade parat sind, variabel. Leinsamen oder auch verschiedene Gewürze wie Zimt oder Kurkuma sind bestimmt auch lecker.

Stillkugeln Diy Geschenke zur Geburt
Ich habe sie einmal in Kakao und einmal in Kokosraspeln gewälzt

So funktioniert´s

Jetzt müsst ihr nur noch alles mit einem Mörser zerstoßen oder mit einem elektrischen Zerkleinerer/Mixer zerkleinern (etwas einfacher) und mit angefeuchteten Händen zu Kugeln formen. Anschließend könnt ihr sie entweder in Kokosflocken, Kakao oder auch gehackten Mandeln wälzen.

Ich stelle sie dann noch für ca. 2 Stunden in den Kühlschrank, dann sind sie nicht mehr so klebrig und lassen sich schön in einem Glas verpacken, dass ihr, wenn ihr wollt, noch dekorieren könnt.

Die Kugeln schmecken auch allen, die nicht gerade stillen und sind zudem eine super Süßigkeit für Kinder und damit nicht nur als eines der DIY Geschenke zur Geburt passend.

Stillkugeln Diy Geschenke zur Geburt
Ein schönes Papier auf den Deckel kleben und eine Kordel drum herum und fertig ist eine schöne Verpackung

2. DIY Geschenk zur Geburt: Das Glas für die schlechten Tage

Dieses Glas habe ich selbst zu meiner Babyparty bekommen und verschenke es seitdem fast immer an schwangere Freundinnen, weil es ein so einfaches aber so wertvolles Geschenk ist.

Es ist voller aufmunternder Worte oder Ideen für eine schnelle Besserung und du weißt, diese Zettel wurden von den Menschen geschrieben, die dir sehr nahe stehen und alleine das gibt Kraft an einfach schlechten Tagen, die es mit Baby, aber auch sonst, einfach mal gibt.

Diy Geschenke zur Geburt

Ihr braucht:

  • Ein Glas
  • Kleine Zettel
  • Einen Stift
  • Empathie und ein wenig Kreativität
 DIY Geschenke zur Geburt

Ein tolles Gemeinschafts DIY Geschenk zur Geburt

Das Glas füllt sich bei einer gemeinsamen Aktion oder einer Babyparty ganz schnell und ist dadurch auch ein tolles Gemeinschaftsgeschenk! Jede/r schreibt ein paar liebe Worte auf einen Zettel, etwas Aufmunterndes oder gibt darauf aktive Ratschläge, die in den Momenten in denen das Glas gezückt wird vielleicht helfen könnten.

Hier sind ein paar Anregungen:

• Sagt ihr, wieso ihr sie so gern habt

• Erinnert an ein schönes gemeinsames Erlebnis

• Schreibt, dass es ok ist sich einmal schlecht zu fühlen oder sauer zu sein, auch als Mutter

• Gebt Musik Tipps

• Schreibt eure Telefonnummer auf 🙂

• Schreibt ein schönes Zitat auf

• Gebt entspannende Tipps, wie ein Bad nehmen, sich mit einer Tasse Tee mal allein in Ruhe hinzusetzen und erinnert daran, dass Mama Auszeiten wichtig und vollkommen legitim sind

Ich kann euch versichern dieses Geschenk ist Gold wert!!

 DIY Geschenke zur Geburt
Ich habe die Beschriftung auf einem Papier gestaltet, mit Washi Tape auf dem Glas befestigt und anschließend noch eine Schnur mit ein paar Perlen herumgebunden

3. DIY Geschenk zur Geburt: Regenbogen

Etwas schönes Selbstgemachtes für die Babyecke, den Wickeltisch oder das Kinderzimmer ist auch immer eine gute Idee und noch besser, wenn es gar nicht so selbstgemacht aussieht 🙂 .

Oft gesehen und trotzdem schön

Dieser DIY Regenbogen war ja der Kinderzimmer-Selbstmach-Trend 2019 überhaupt, wenn man Mamaaccounts auf Instagram verfolgt hat, aber ich habe ihn noch nicht sattgesehen und er kann ja durch die Auswahl der Farben beliebig variiert werden. Deshalb kommt er hier auch in diese Liste der Ideen für DIY Geschenke zur Geburt.

Regenbogen  DIY Geschenke zur Geburt

Ihr benötigt:

• Wolle in den Farben eurer Wahl

• Makrameeband oder eine dicke Kordel oder auch einfach ein Seil aus dem Baumarkt.

• Klebestreifen

• Nadel und Garn, um am Ende alles zusammen zu nähen

Regenbogen  DIY Geschenke zur Geburt

So funktioniert´s

Ich hatte eher ein dünneres Makrameeband und es deshalb für einen Farbstreifen des Regenbogens doppelt genommen. An beiden Enden habe ich das Ende, also den Part, der dann später weiß unten raus schauen soll, abgeklebt. Zum einen damit sich das Band oder Seil nicht aufdröselt während man die Wolle darum wickelt und zum Anderen hat man dadurch eine gleichmäßige Markierung, an der dann aufgehört wird die farbige Wolle herum zu wickeln.

 DIY Geschenke zur Geburt

Ich habe nichts ausgemessen sondern die Streifen aus dem Band einfach vor mich hingelegt und nach und nach einen Regenbogen gelegt und die Streifen dann vom Knäuel abgeschnitten. Ich habe mit dem äußeren, also längstem Streifen, angefangen und die darunterkommenden dann jeweils kürzer zugeschnitten.

Regenbogen  DIY Geschenke zur Geburt

Das Wickeln nebenbei klappt leider nicht so gut

Nun müsst ihr die farbige Wolle um die verschiedenen Streifen/Seile wickeln. Ich habe es zuerst nebenbei aufgewickelt und nicht immer hingeschaut, aber das hat man dann leider auch gesehen und ich habe noch einmal von vorne begonnen. Schwer ist es nicht, aber man sollte es schon bewusst machen, damit die Wolle schön gleichmäßig aufgewickelt ist.

Regenbogen  DIY Geschenke zur Geburt

Zum Schluss wird alles zusammengenäht

Am Ende eines Regenbogenstreifens wird die Wolle mit 2 Knoten befestigt und abgeschnitten und dann gehts an den nächsten Bogen. Ganz zum Schluss werden dann alle Bögen zusammengenäht. Ich bin nicht wirklich geübt im Nähen, aber es gibt ja eh eine Vorder- und eine Rückseite und ich persönlich finde es nicht schlimm, wenn es von hinten nicht so professionell aussieht wie von vorn, aber vielleicht seid ihr ja nähbegabter als ich 🙂 .

Viel Spaß beim Wickeln. Es hat auf jeden Fall etwas Meditatives!

Hier sind noch einmal alle unsere Ideen für DIY Geschenke zur Geburt für euch zusammengefasst für Pinterest:

 DIY Geschenke zur Geburt
 DIY Geschenke zur Geburt
 DIY Geschenke zur Geburt
 DIY Geschenke zur Geburt
Stillkugeln  DIY Geschenke zur Geburt
 DIY Geschenke zur Geburt
 DIY Geschenke zur Geburt
 DIY Geschenke zur Geburt

Roggenmehlshampoo – aus nur 2 Zutaten – Zero Waste

Mit Roggenmehlshampoo die Haare waschen

Als ich zum ersten Mal gelesen habe, dass es Leute gibt, die sich mit Roggenmehl die Haare waschen musste ich ein wenig lachen. Wie soll das denn gehen? Sobald Mehl mit Wasser vermischt wird, entsteht ja doch eher eine klebrige Konsistenz, die nur schwer von den Fingern abzukriegen ist – geschweige denn aus den Haaren. Mit dem Roggenmehlshampoo ist das jedoch anders…

Roggenmehlshampoo Zero Waste
Roggenmehl, Wasser, eine Schüssel und einen Löffel – mehr braucht man nicht

Der Trick ist jedoch, nicht einfach ein willkürliches Mehl zu verwenden, sondern eben Roggenmehl. Ich glaube ich habe vor circa zwei Jahren damit angefangen. Pia Kraftfutters Blogartikel und passendes Youtubevideo hatten mich dann vollends überzeugt. Das muss ich nachmachen. Ein Shampoo, dass mich umgerechnet weniger als 10 Cent pro Haarwäsche kosten soll, konnte ich mir nicht entgehen lassen. Doch nicht nur der günstige Preis ist unschlagbar. Roggenmehl wird in Deutschland produziert, ist in einer Papierverpackung zu kaufen, ist umweltfreundlich und schadet so weder dem Abwasser noch deiner Kopfhaut und Haaren.

Roggenmehlshampoo Zero Waste

Tatsächlich hatte ich bis zu meiner Roggenmehlshampoophase relativ schnell fettige Haare und meine Locken sahen eher ungesund (trockene Enden und krausige Locken) aus. Zwar dauert es auch erstmal ein, zwei Monate (sehr individuell!) bis sich die Haare an die natürliche Methode gewöhnt haben. Aber sobald die Eingewöhnungsphase vorbei ist, müssen die Haare meistens nur einmal die Woche gewaschen werden.

Roggenmehlshampoo Zero Waste

In unserer WG wird entweder nur Wasser benutzt (zwei unserer lieben Mitbewohnerinnen haben sich nämlich die Haare komplett abrasiert) oder eben Roggenmehl (wir anderen Zwei haben nämlich noch viele viele Haare auf dem Kopf). Zusätzlich brauchen wir aber dennoch langsam die Reste von Shampoos auf, die diverse Gäste bei uns gelassen haben. Vor allem an verkaterten Sonntagen ist es doch auch mal schön einfach, lediglich ein bisschen Shampoo in die Haare zu massieren…

Roggenmehlshampoo – Rezept und Anwendung

Wenn aber genug Zeit ist, und diese Zeit wird man sich gerne nehmen, dann kann man ganz einfach eine Roggenmehlmischung selber herstellen.

Wichtig ist, die Mischung jedes Mal aufs Neue frisch anzurühren. Ich bin mir unsicher, wie lange sich so eine Mischung hält, aber probiert es aus und lasst es mich gerne wissen!

Du benötigst:

  • Roggenmehl
  • lauwarmes Wasser
  • evtl. ein paar Tropfen ätherische Öle (Teebaumöl, Rosmarin, Lavendel sind sehr zu empfehlen für pflegende Eigenschaften)

Bei der Menge kommt es nun darauf an, wie lange und dichte Haare ihr habt. Bei mir reichen so circa 3 Esslöffel Mehl, bei einem/r Anderen müssen es vielleicht 5 sein. Schaut einfach, dass die Konsistenz am Ende ungefähr so aussieht wie auf dem Bild:

Roggenmehlshampoo Zero Waste
Die fertige Konsistenz sollte in etwa wie ein Pfannkuchenteig sein

Ich hoffe ihr gebt dem Roggenmehlshampoo eine Chance und verzweifelt nicht direkt am Anfang, wenn irgendwas nicht so läuft, wie es soll. Roggenmehl ist eine wahnsinnig natürliche und nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Shampoos, aber wenn euer Haar sich an herkömmliche Shampoos gewöhnt hat, wird es erstmal ein wenig stur sein und Zeit brauchen, um sich an diese neue Alternative zu gewöhnen. Aber bitte gebt euch und eurem Haar Zeit, sich daran zu gewöhnen, denn ihr werdet nicht enttäuscht sein, wenn ihr eure Haare nur noch einmal die Woche waschen müsst und sie dennoch strahlen 🙂

Zum Merken auf Pinterest gibt es hier noch ein paar Bilder:

Roggenmehlshampoo Zero Waste
Roggenmehlshampoo Zero Waste
Roggenmehlshampoo Zero Waste
Roggenmehlshampoo Zero Waste

Alltagsabenteuer Botanischer Volkspark

Ich liebe das Stadtleben, die vielen Cafés und Geschäfte, aber genauso liebe ich es auch mal raus zu kommen, auf Waldboden zu laufen, die Weite von Feldern zu spüren und meine Kleine einfach rennen zu sehen, ohne darauf zu achten, ob von irgendwo ein Fahrrad oder Auto kommt.

Botanischer Volkspark Blankenfelde-Pankow

Den Tipp vom Botanischen Volkspark habe ich von meinem Eltern bekommen und wir haben einen sonnigen Herbstsonntag genutzt, um ihn uns mal anzuschauen und waren begeistert.

Einfach drauf los laufen

Wir sind einfach drauf los spaziert, vorbei an kleinen Schaugewächshäusern mit süßem Café, einem Stück Wald, großen Wiesen, einem Teich und sogar einem Wildgehege mit Rehen.

Es ist wirklich super abwechslungsreich, im Waldstück gibt es Baumstämme zum Klettern und Balancieren sowie kleine selbstgebaute Tipis.

kleine Abenteuer am Rande der Stadt.

Im hohen Gras sieht man überall versteckt kleine Grüppchen auf Decken, die Lesen oder picknicken (das machen wir beim nächsten Mal auch!). Man läuft durch alte Obstbaumalleen und fühlt sich kurz wie im Urlaub. Die Rehe und Dammhirsche sind natürlich noch ein Highlight für Klein und Groß. Auch wenn der Automat mit Wildfutter an dem Tag leer war, haben sie sich über Blätter oder das Gras vor dem Gehege gefreut (Innen war schon alles leer gegrast 😉 )

Mittagsschlaf Pause im Café

Das Café Mint fanden wir drinnen nicht so gemütlich aber bei schönem Wetter ist es draußen umso schöner und war für uns ideal für die Mittagsschlafpause. Sonntags gibt es hier auch immer noch den Wagen der Sonntagsforscher, die immer andere Aktionen zum Basteln oder Mitmachen für Kinder ab 5 Jahren anbieten.

Es gab eine schöne Auswahl an Kuchen und kleinen Tagesgerichten
So eine entspannte Stimmung draußen

Es gibt noch viele Bildungs- und Mitmachangebote

Es gibt in dem Botanischen Volkspark auch noch einige aktive Bildungs- und Mitmachangebote, wie einem Bauerngarten, der Parzellen zum Gärtnern unter Anleitung eines Landwirtes anbietet, einer Imkerei, in der die Honiggewinnung erlernt werden kann und einem sogenannten Weltacker. Auf diesem werden exemplarisch die jedem Menschen weltweit zur Verfügung stehende Ackerfläche (2000m2) und die am häufigsten angebauten Ackerfrüchte verhältnismäßig gezeigt.

Wir kommen auf jeden Fall wieder und es gibt je nach Jahreszeit jedes Mal so viel Neues zu entdecken.

Die Gewächshäuser sind wirklich klein, also man verpasst nicht soo viel wenn man nicht zu deren Öffnungszeiten kommt.
Es gibt dort auch so viele schöne Fotomotive, falls ihr mal wieder Lust habt ein wenig kreativ zu werden mit der Kamera.

WO? HOW MUCH? WANN? Wie?

Adresse: Blankenfelder Chaussee, 13159 Berlin

Preis: Der Eintritt kostet für Personen über 15 Jahre 1 Euro (Kleingeld mitnehmen, der Eintritt wird am Eingang wie an einem Parkautomaten gezahlt 🙂 )

Öffnungszeiten: Der Park an sich hat immer geöffnet, die Schaugewächshäuser sind von Dienstag bis Mittwoch von 10 -14 Uhr sowie zu den Öffnungszeiten des Café Mints geöffnet. Wer das besuchen möchte, sollte zu deren Öffnungszeiten von Donnerstag bis Sonntag und an den Feiertagen von 11-17 Uhr kommen.

Anfahrt: Direkt vor dem Volkspark gibt es die Bushaltestelle „Botanischer Volkspark“ an der die Busse 250 und 107 halten. Ansonsten mit dem Fahrrad oder Auto.

Zum Pinnen für euern nächsten Ausflug

Pin it
Pin it

DIY Raumduft

Unbeauftragte Werbung. Ich liebe den Duft von ätherischen Ölen, aber jedes Mal eine Kerze dafür anzumachen, damit sich der Duft im Raum verteilt, dafür bin ich dann doch oft zu faul oder vergesse es. Deshalb kam ich auf den DIY Raumduft.

Alternative zur klassischen Duftlampe

Mir ist der Duft, der aus dem erwärmten Öl kommt außerdem für kleine Räume, wie beispielsweise dem Badezimmer, schnell zu intensiv und dann muss ich die Kerze ausmachen und dann riecht es mehr nach der ausgepusteten Kerze als nach dem Öl. Haha ok first world problems.

Eine super einfache Lösung für dieses dramatische Problem, mit dem ich da zu kämpfen habe, ist der leicht selber herzustellende Raumduft (ich glaube das korrekte Wort dafür lautet Duft Diffuser).

Was ihr dafür braucht:

  • 1 leere Glasflasche
  • ätherisches Öl eurer Wahl
  • geruchsneutrales Öl
  • 4-5 Holzstäbchen

Ihr nehmt einfach eine leere Glasflasche (Ich hatte noch eine Körperöl Flasche aufgehoben, als die leer war), füllt diese mit einem geruchsneutralem Öl, wie zum Beispiel Sonnenblumenöl, und träufelt dann euer Lieblings ätherisches Öl hinein. Ich habe für den Anfang 7 Tropfen in die kleine Flasche gegeben, aber das kann man auch nachträglich erweitern oder immer wieder erneuern.

Die Tropfenanzahl kann je nach Belieben geändert werden

Meine derzeit absoluten Favoriten sind Harmony und Lemongrass, falls jemand Inspiration braucht, aber das ist natürlich Geschmackssache. In vielen Bioläden gibt es auch Tester, um den Geruch vorher auszuprobieren.

meine derzeitigen Lieblingsdüfte

Zum Schluss steckt ihr die Holzstäbchen in eure Glasflasche mit der Ölmixtur und lasst diese mit dem Öl vollsaugen, dreht sie anschließend und steckt sie dann noch einmal anders herum in die Flasche. So sind die Stäbe mit dem wundervollen Duft an beiden Enden vollgesaugt und er verbreitet sich angenehm dezent im Raum.

Voila!

Je nach Raumgröße und Vorlieben kann sich die Zusammensetzung natürlich ändern, probiert einfach ein bisschen aus. Je mehr Stäbchen ihr hinein macht, desto intensiver verbreitet sich auch der Geruch!

Was sind eure Lieblingsdüfte?

Und hier noch etwas zum Pinnen:
Pin it
Pin it